Das Presshaus

Presshaus
Unser Presshaus ist ca. 200 Jahre alt und besteht aus Quaderstock (Lehmziegel) – Mauern. Hier findet die Verarbeitung unser Weine statt und zwar:
– das Rebeln der Trauben (Entfernen der Beeren von der Traube)
– das Pressen der Trauben
– die Gärung der Rotweine in offenen Bottichen
– der BSA der Rotweine

In unserem kleinen Presshaus mit Keller findet die gesamte Verabeitung und Lagerung unserer Weine statt.

Keller
Unser Keller wurde nach 1945 mit Ziegelsteinen gewölbt. Er besteht aus einer ca. 20m langen Hauptröhre und einer ca. 5m langen Querröhre. Am Schnittpunkt der beiden Röhren bildet sich ein sogenanntes „Böhmisches Platzerl“. Im Keller herrscht das Ganze Jahr über eine Temperatur von ca. 12 Grad Celsius. Hier findet neben der Vergärung der Weissweine auch die Lagerung
– von Weissweinen in Holzfässern und Nirotanks
– von Rotweinen in Holzfässern
– vom Tresterbrand in Holzfässern
– und die Flaschenlagerung
statt.

0