Weinlese 2015

Liebe Freunde der Weinkultur!

Das Jahr 2015 ist als ein Jahr mit einem sehr heissen Sommer in die Geschichte eingegangen. Zum Glück hatten wir reichlichen Niederschlag im Herbst 2014 wodurch die Reben im Frühjahr gut wachsen konnten. Im heissen Sommer stellten die Reben dann ihr Wachstum ein und wir befürchteten schon das Schlimmste, aber Ende August kam dann gerade rechtzeitig noch reichlich Regen und die Ernte 2015 war gerettet.

Mittlerweile sind die Weine bereits alle vergoren und man kann sagen, dass es ein feiner Jahrgang werden wird, mit eher leichteren, fruchtigen Weinen.

Anbei noch einige Impressionen mit der Vorarlberger Lesemannschaft!

Danke nochmals an die tollen Leserinnen und Leser, liebe Grüsse, Astrid und Peter.

0